Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

aktuelle Termine

Tauchkurse nach
VDST-Standards:
Termine bitte erfragen

* * *

Jahres-hauptversammlung

23.09.2021
19.00 Uhr

* * *

Online-Angebote:

Total-Body-Workout
Workout Easy

* * *

(für weitere Infos bitte anklicken)

Turngemeinde Northeim

... wo Sport Spaß macht

Tauchsport

Informationen zum Training

Zeit:

Mittwoch, 19.00 - 19.45 Uhr (Jugendliche)
Mittwoch, 20.00 - 21.00 Uhr (Erwachsene)

Ort:
Hallenbad, 37154 Northeim

Abteilungsleiter:
Jens Heiduck
Telefon: 05551/5895574
email: tauchen@turngemeinde-northeim.de

 


 

Unsere Tauchsportabteilung bietet allen interessierten Sporttauchern
die Möglichkeit von Training und Ausbildung
sowie gemeinsames Tauchen und Vereinsfahrten.

Alle Informationen zum Tauchen erhalten Sie auf unserer Internetseite

http://www.tgn-tauchen.de

                                                   (bitte klicken)


Bericht Vereinsnachrichten Winter 2020

Licht und Schatten

Ein außergewöhnliches Jahr neigt sich für die Taucher der TGN dem Ende entgegen. Lohnt es sich überhaupt, auf so ein Jahr zurückzublicken? Wir tun es einfach mal.

Gestartet sind wir im Januar mit 10 hochmotivierten Tauchschülern für den DTSA*, mit denen die Ausbildung im Hallenbad einen riesen Spaß gemacht hat. Für 9 von ihnen, hieß es am 4. März „Grundtauchschein bestanden“, jetzt kann´s zur Freiwasserausbildung in die Seen gehen… und dann kam doch alles anders. Auch wir waren irgendwie noch mehr oder weniger der Hoffnung, dass sich das Thema sicher innerhalb weniger Wochen wieder erledigt. Doch dann stiegen die Infektionszahlen immer weiter, Reisen wurden storniert, Tauchlehrerprüfungen abgesagt, Tauchbasen auf der ganzen Welt mussten schließen. Und von Seiten des VDST, unserem verantwortlichen Tauchverband in Deutschland, wurde schließlich ein Ausbildungsverbot ausgesprochen. Tauchen ist ein Partnersport, in dem sich ein großer Teil der Ausbildung um das Thema Sicherheit im und am Wasser und Rettung von verunfallten Tauchern dreht und dies war unter den geltenden Prüfungsrichtlinien schlichtweg unmöglich.

Zum Glück war uns der Sommer wohlgesonnen und so konnten wir unter strengen Auflagen und mit geänderter DTSA-Prüfungsordnung in Nordhausen und Hemmoor erfolgreich unsere Tauchschüler zu ihrem ersten DTSA-Stern bringen und Spezialkurse in Orientierung und Gruppenführung durchführen. Vielen Dank euch allen, es hat wirklich viel Spaß gemacht und natürlich auch hier nochmal: Herzlichen Glückwunsch und allzeit „Gut Luft“!!

Auch die Jugendgruppe hat den Sommer genutzt und regelmäßig Schnorchelrunden um die Insel im Kiessee gedreht und hofft, dass es bald auch wieder mit der bereits begonnenen Ausbildung zu KTSA-Bronze und KTSA-Silber weitergehen kann. 

Wir alle, die Jugend und die Erwachsenen hoffen, dass irgendwann im Jahr 2020 nochmal ein wenig Normalität Einzug hält und es endlich mit dem Hallenbadtraining wieder losgehen kann… und dass natürlich auch die noch übriggebliebenen Tauchschüler endlich ihre begonnenen Tauchscheine fertig machen können.