Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

aktuelle Termine

Tauchkurse nach VDST-Standards:
Termine bitte erfragen

* * *

09.11.2019

Seniorennachmittag

* * *

18.11.2019

Start Yogilates-Kurs

* * *

30.11.2019

TGN-Ehrungsfeier

* * *

06. und 07.01.2020

Start
HATHA-Yoga-Kurse

* * *

- neu - neu - neu -

08.01.2019

Meditations-Schnupperkurs

* * *

für weitere Infos

bitte anklicken

 

Turngemeinde Northeim

... wo Sport Spaß macht

Tennis

Sommer: TGN-Tennisplätze, Am Schlinganger 21, Northeim

Mittwoch, 15.30 – 17.30

Jugend

Winter: Thomas-Mann-Schule, Northeim

Mittwoch, 15.30 – 17.30

Jugend

 

Abteilungsleiter:
Dieter Diezemann
Telefon: 05551/51031
e-mail: tennis(at)turngemeinde-northeim.de

Trainer:
Hergen Bauer

 

Alle Informationen zum Tennis erhalten Sie auf unserer Internetseite

http://tennis-northeim.jimdo.com

(bitte klicken)

 


Hallo zusammen!

Darf ich mich kurz vorstellen?
Mein Name ist Andres-Jork Franke und ich bin 17 Jahre alt.
Seit September 2018 gehöre ich zu den Übungsleitern der TGN Northeim. Ich gehe in die 11. Klasse des Gymnasiums Corvinianum und spiele seit meinem 7. Lebensjahr Tennis.
 
Sport ist meine absolute Leidenschaft und es macht mir besonderen Spaß, andere Kinder und Jugendliche für den Tennissport zu begeistern. 
 
Meine derzeitigen Trainingsstunden: -jeden Mittwoch 15.30 Uhr bis 16:30 Uhr und 16.30 Uhr bis 17.30 Uhr

Bericht Vereinsnachrichten Winter 2018

Der Jahrhundertsommer hat uns in diesem Jahr eine Möglichkeit beschert, unserem Tennissport noch intensiver auszuüben. Die vier Tennisplätze waren dauerhaft gut besucht. Auch die Geselligkeit ist beim anschließenden Grillen nicht zu kurz gekommen.

Neben zahlreichen Aktivitäten wurde auch wieder die Kinderspaßaktion der Sadt Northeim durchgeführt.

Zum  Abschluß der Saison wurde am 13.10.2018 ein Kuddel-Muddel Turnier veranstaltet. Das weiterhin gute Wetter hatte die Saison erfreulicherweise noch  verlängert.

Am 27. Oktober 2018 endete der Spielbetrieb mit dem "winterfest machen" der Anlage. 

Dieter Diezemann