Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

aktuelle Termine

Tauchkurse nach VDST-Standards:
Termine bitte erfragen

* * *

09.11.2019

Seniorennachmittag

* * *

18.11.2019

Start Yogilates-Kurs

* * *

30.11.2019

TGN-Ehrungsfeier

* * *

06. und 07.01.2020

Start
HATHA-Yoga-Kurse

* * *

- neu - neu - neu -

08.01.2019

Meditations-Schnupperkurs

* * *

für weitere Infos

bitte anklicken

 

Turngemeinde Northeim

... wo Sport Spaß macht

Folklore

Informationen zum Training

Zeit:
Montag, 18.00 - 19.30 Uhr

Ort:
TGN-Kleinturnhalle, Einbecker Landstraße 52, 37154 Northeim

Übungsleitung:
Hanna-Ilse Methling
Telefon:05551/4171
email: folklore(at)turngemeinde-northeim.de


 

Wir stellen uns vor:


 

Bericht Vereinsnachrichten Winter 2018

Geburtstag in St. Andreasberg

Über unsere diversen Tanz-Auftritte ist schon mehrfach geschrieben worden, aber in dieser Auflage soll über einen besonderen Geburtstag berichtet werden: Unsere Skihütte in St. Andreasberg konnte ihren 60. Geburtstag feiern! Das war ein Grund für uns, wieder einmal in den Harz zu fahren. Die TGN hatte alle Interessierten für Sonntag, 2. September 2018, zu einem „Tag der offenen Tür“  nach St. Andreasberg eingeladen,  und die Einladung hörte sich verführerisch an: Leckeres vom Grill, Kaffee und Kuchen und Getränke für jeden Geschmack. Aber diese Köstlichkeiten waren nicht allein ausschlaggebend für uns, wir wollten uns einfach mal wieder das Haus und die wunderschöne Umgebung ansehen. Einige Male ist die Folkloregruppe dort auch zu Gast gewesen, aber leider in den letzten Jahren nicht mehr.

Unsere guten Erwartungen an diesen Tag wurden nicht enttäuscht: Sekt zum Begrüßen, auf dem Grill brutzelten Würstchen und Steaks, das Kuchenbüfett war vorbereitet, die Getränke standen zur Verfügung. Aber das Wichtigste: Viele nette Leute, die man zum Teil lange nicht gesehen hatte, über die man sich freute und mit denen man aus alten Zeiten und aus jetzigen Zeiten plaudern konnte. Ganz besonders interessant waren die umfangreichen Erläuterungen von Lothar Hunold über den Beginn des Baues und den oft schwierigen Verlauf der Bauarbeiten. Lothar gehörte zusammen mit Günter Ludewig (der auch zum Geburtstag erschienen war) und vielen anderen zum Planungs- und Bauteam. Viele der Gäste konnten sich noch an diese Zeit erinnern. Der Verein hatte alles gut vorbereitet, das Haus präsentierte sich gut gepflegt und einladend, und es herrscht eine lockere und freundliche Atmosphäre. Ein gemeinsamer Spaziergang über die „Jordanshöhe“ rundete unseren Besuch ab.

Im Laufe dieser sechzig Jahre hat unsere Skihütte viele Verbesserungen und Änderungen erfahren, so dass sie sich heute so schmuck mit ihren acht Schlafräumen und maximal neunundzwanzig Betten und den entsprechenden Aufenthalts- und Sanitärräumen präsentieren kann. Die TGN (und wir alle) können auf dieses Domizil im Harz stolz sein. Die TGN (und wir alle) können auf dieses Domizil im Harz stolz sein. Seit vielen Jahren verbringen Vereinsmitglieder hier Urlaube und Freizeiten, und wir hoffen, dass auch in Zukunft viele Besucher aus nah und fern den Weg nach St. Andreasberg finden mögen.

Bei Redaktionsschluss ist die Abteilung dabei, Ihr Programm für die Adventsauftritte vorzubereiten. Freundlicherweise hat sich Anke Lüdecke wieder als kompetente Hilfe für Choreographie und Musik zur Verfügung gestellt, worüber wir sehr dankbar sind.

Ansonsten wie immer: Herzlichen Dank an unsere unermüdliche Übungsleiterin Hanna-Ilse Methling. Sie sorgt mit ihrer Freundlichkeit und Verlässlichkeit für einen harmonischen und reibungslosen Übungsbetrieb. Danke auch an Jochim Methling für seine technische Unterstützung.

 Friedhild Dreppenstedt


Bildergalerie unserer Auftritte

Dancefestival Einbeck 24.02.2018Dancefestival Einbeck 24.02.2018

Dancefestival Einbeck, 11.02.2017Dancefestival Einbeck, 11.02.2017

Dancefestival Einbeck, 11.02.2017Dancefestival Einbeck, 11.02.2017

Innere Mission, 23.04.2017Innere Mission, 23.04.2017

Innere Mission, 23.04.2017Innere Mission, 23.04.2017


5 Jahre Übungs-und Abteilungsleiterin Hanna-Ilse Methling

Wie in den Vereinsnachrichten (Weihnachtsausgabe 2011) zu lesen war, hatte die damalige Abteilungs- und Übungsleiterin im März 2011 ohne Vorankündigung ihre Zusammenarbeit mit der TGN und der Folkloregruppe beendet. Dies war ein herber Schlag für die Tänzerinnen und den Verein und löste zunächst große Unsicherheit aus. Wie sollte der Übungsbetrieb nun fortgeführt werden? Darüber, dass die  Gruppe weiter bestehen sollte, bestand Einigkeit. Einige Versuche, eine geeignete Nachfolgerin zu finden, scheiterten. Durch die Bereitschaft von Hanna-Ilse Methling, die schon Jahrzehnte als Teilnehmerin der Folklore- und Gymnastikgruppe Mitglied der TGN war, konnte das Problem aber relativ schnell gelöst werden. Mit viel Elan übernahm sie die Verantwortung und Leitung der Gruppe und schaffte es auch mit der Unterstützung einiger Helfer, die nicht mehr vorhandenen Tanzbeschreibungen und die dazu gehörige Musik  zu beschaffen. So konnte der Übungsbetrieb zur Freude aller Tänzerinnen nahtlos fortgeführt werden.

Die jeweiligen Berichte in den Vereinsnachrichten zeigen, dass die Gruppe die Anzahl der Auftritte und die Teilnahme an verschiedenen Veranstaltungen halten und sogar noch steigern konnte.

Für ihre nunmehr 5jährige Tätigkeit als Abteilungs- und Übungsleiterin sind wir Hanna-Ilse zu großem Dank verpflichtet. Dieser Dank wurde ihr mit einem kleinen Präsent und einem gemeinsamen Imbiss am Jubiläumstag ausgesprochen in der Hoffnung, dass die Gruppe noch recht lange unter ihrer Führung bestehen möge.