Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

aktuelle Termine

Tauchkurse nach VDST-Standards:
Termine bitte erfragen

* * *

03.11.2020

Start
Online - Hatha Yoga Kurs I

* * *

04.11.2020

Start
Online - Hatha Yoga Kurs II

* * *

 neu ab 04.11.2020

Yogilates-Kurs

abgesagt

* * *

 

für weitere Infos

bitte anklicken

 

Turngemeinde Northeim

... wo Sport Spaß macht

Folklore

Informationen zum Training

Zeit:
Montag, 18.00 - 19.30 Uhr

Ort:
TGN-Kleinturnhalle, Einbecker Landstraße 52, 37154 Northeim

Übungsleitung:
Hanna-Ilse Methling
Telefon:05551/4171
email: folklore(at)turngemeinde-northeim.de


 

Wir stellen uns vor:


Bericht Vereinsnachrichten Winter 2020

Rückblick auf das Jahr 2019

Das Jahr 2019 war für unsere Folkloregruppe ein erfolgreiches Jahr, da wir auch im 2. Halbjahr alle Tanztermine einhalten konnten. Am 9. November halfen wir beim Senioren-Nachmittag bei den Vorbereitungen in der Kleinturnhalle und zur Unterhaltung der Besucher zeigten wir während  der Kaffeetafel zwischendurch 2-3 Tanzeinlagen.

Am 6. Dezember - Nikolaustag - fand die Adventsfeier im "Schloß Friedland" am Sultmer statt. Mit einigen Tänzen, Weihnachtsgedichten und Liedern haben wir die Heimbewohner erfreut, d.h. bei den Weihnachtsliedern stimmten alle begeistert mit ein. Zum Schluss gab es von uns zur Überraschung für jeden Bewohner einen Schokoladen-Nikolaus als kleines Geschenk. Die Freude war natürlich groß! Auch die Bewohner der "Inneren Mission" (8.12.) und vom "Deutschen Roten Kreuz" (13.12.) freuen sich jedes Jahr in der Vorweihnachtszeit auf unseren Auftritt.


80. Geburtstag von Rosemarie Lissel

Der Höhepunkt im alten Jahr war Sonntag der 22. Dezember, denn da hatte uns Rosemarie Lissel zu ihrem 80. Geburtstag in das Hotel  "Zur Schere" eingeladen. Wir haben uns sehr darüber gefreut und die ganze Gruppe (l4) war auch sofort bereit, an diesem besonderen Ehrentag teilzunehmen. Zur  Überraschung für die Geburtstagsgäste hatten wir einige Tänze ausgewählt, die wir nachmittags in froher Runde vorführten. (z.B. "Das Fenster", die "Amboßpolka", das "Püppchen" und  die "Rosamunde"). Auch das "Geburtstagskind Rosemarie" musste in diesem Fall mittanzen, da die Tanzpaare ja immer komplett sein müssen. Den Gästen hat es gefallen und wir wurden mit viel Beifall belohnt.

Unsere Weihnachtsfeier haben wir mit viel Spaß, Freude und "Greuelpäckchen"(!) im "Jugendgästehaus" Northeim gefeiert. Es war ein gelungener Abschluss für 2019!

Aufgrund der Corona Pandemie wurden 2020 alle Tanztermine abgesagt. Wir hoffen, dass wir unseren Übungsbetrieb bald wieder ausführen können.

Hanna-Ilse Methling


Bildergalerie unserer Auftritte

Dancefestival Einbeck 24.02.2018Dancefestival Einbeck 24.02.2018

Dancefestival Einbeck, 11.02.2017Dancefestival Einbeck, 11.02.2017

Dancefestival Einbeck, 11.02.2017Dancefestival Einbeck, 11.02.2017

Innere Mission, 23.04.2017Innere Mission, 23.04.2017

Innere Mission, 23.04.2017Innere Mission, 23.04.2017


5 Jahre Übungs-und Abteilungsleiterin Hanna-Ilse Methling

Wie in den Vereinsnachrichten (Weihnachtsausgabe 2011) zu lesen war, hatte die damalige Abteilungs- und Übungsleiterin im März 2011 ohne Vorankündigung ihre Zusammenarbeit mit der TGN und der Folkloregruppe beendet. Dies war ein herber Schlag für die Tänzerinnen und den Verein und löste zunächst große Unsicherheit aus. Wie sollte der Übungsbetrieb nun fortgeführt werden? Darüber, dass die  Gruppe weiter bestehen sollte, bestand Einigkeit. Einige Versuche, eine geeignete Nachfolgerin zu finden, scheiterten. Durch die Bereitschaft von Hanna-Ilse Methling, die schon Jahrzehnte als Teilnehmerin der Folklore- und Gymnastikgruppe Mitglied der TGN war, konnte das Problem aber relativ schnell gelöst werden. Mit viel Elan übernahm sie die Verantwortung und Leitung der Gruppe und schaffte es auch mit der Unterstützung einiger Helfer, die nicht mehr vorhandenen Tanzbeschreibungen und die dazu gehörige Musik  zu beschaffen. So konnte der Übungsbetrieb zur Freude aller Tänzerinnen nahtlos fortgeführt werden.

Die jeweiligen Berichte in den Vereinsnachrichten zeigen, dass die Gruppe die Anzahl der Auftritte und die Teilnahme an verschiedenen Veranstaltungen halten und sogar noch steigern konnte.

Für ihre nunmehr 5jährige Tätigkeit als Abteilungs- und Übungsleiterin sind wir Hanna-Ilse zu großem Dank verpflichtet. Dieser Dank wurde ihr mit einem kleinen Präsent und einem gemeinsamen Imbiss am Jubiläumstag ausgesprochen in der Hoffnung, dass die Gruppe noch recht lange unter ihrer Führung bestehen möge.